Rapid Security Response Update für iOS 16.2 Beta users

Apple hat erneut ein sogenanntes „Rapid Security Response Update“ für Anwender veröffentlicht, die mit der Betaversion von iOS 16.2 unterwegs sind (derzeit ist Beta 3 aktuell). Warum das Ganze? Damit kann Apple Sicherheitsupdates verteilen, ohne ein komplettes Systemupdate machen zu müssen.

Weiteres Rapid Security Response Update für „iOS 16.2 Beta“-Nutzer
Weiteres Rapid Security Response Update für „iOS 16.2 Beta“-Nutzer

Das Ganze lässt sich in ein kleines Paket packen und ist schnell installiert – ein Anwenden ist unter Umständen ohne Neustart möglich – allerdings nicht im aktuellen Fall, Beta-Nutzer müssen nach der Installation des kleinen Updates ihr iPhone neu starten.

Sollte es erwähnenswerte Details zum neuen Rapid Security Response Update geben, legen wir hier noch einmal nach.

iOS 16.2 Beta Updates Video

Apple has previously released several beta versions of iOS, including iPadOS version 16.2. Analysts previously predicted a December 2022 release date, which appears to be correct. The most recent version of the operating system includes several new features and improvements for Apple devices, as well as significant changes under the hood. The list is not yet complete, but based on the current beta, we believe version 16.2 is a must-have update.

[Ref: Caschys Blog]